neue Dreharbeiten in der TUBAF, Anorganische Chemie

Nicole We

 

Am Mittwoch, dem 26.05. war es wieder soweit. Equipment in den Combi geladen - noch mal geprüft, ob auch nichts vergessen wurde - und ab in die TU. Nach dem Einhalten aller zur Zeit üblichen COVID19 Regeln auf dem TU Gelände, bauten wir ab 9:00 Uhr unsere Technik auf und besprachen mit unserem "Model" Laborantin Nicole Weiß, Chemisch-Technische Assistentin der Fachrichtung Umweltschutztechnik, des Institut für Anorganische Chemie der TUBAF, den weiteren Film- und Drehablauf.


Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Rotschlamm" haben begonnen

 

Anfang Mai 2021 fiel mit den Filmaufnahmen in der „KI Keramik-Institut GmbH Meißen“ der Startschuss zum Dreh des Dokumentarfilms "Rotschlamm - Fluch und Segen", zwei Jahre nachdem die ersten Kooperationsverhandlungen zu diesem Projekt stattgefunden hatten.
Das Keramikinstitut ist ein unabhängiges, privates Institut für Anwenderforschung auf dem Gebiet der anorganisch-nichtmetallischen Werkstoffe, insbesondere dem von Keramik. Einzigartig ist die Expertise im Bereich Produkt- und Prozessentwicklung. Angeboten werden auch Laboruntersuchungen inkl. Analytik, forschungsnahe Dienstleistungen und keramische Spezialprodukte. Das Keramikinstitut ist zertifiziert nach ISO 9001. Sein Aktionsradius ist weltweit.


Neueste Beiträge

14. April 2022
23. Dezember 2018

VMD-Group hilft

Unsere Adresse

Studio Freiberg
Sylvio Rieger
Anton-Günther-Str. 12
09599 Freiberg
Tel.: 03731 - 2449279 (geschäftlich)
Tel.: 03731 - 217019   (privat)

Dr. Sania Berg
Chemnitzer Str. 101
09599 Freiberg
Tel.: 03731 - 7832316

Studio Oelsnitz / Erzgebirge
Sven Dietrich
Meinertstraße 2
09376 Oelsnitz / Erzgebirge
Tel.: 037754 - 33486
Tel.: 037298 - 37433

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd